"Black Ice" von Null auf Eins in den Deutschen Album-Charts | The Official AC/DC Site

"Black Ice" von Null auf Eins in den Deutschen Album-Charts

Mehr als 230.000 verkaufte Alben in einer Woche: Mit einer beeindruckenden Jahresbestmarke setzen sich AC/DC mit ihrem neuen Album "Black Ice" überlegen an die Spitze der deutschen Charts. Gratulation!

AC/DC legen sich mit diesem Ergebnis allerdings nicht etwa auf die Faule Haut. Neben "Black Ice" konnten sich Angus und Co. gleich mit vier weiteren Veröffentlichungen in den Media Control Longplay Charts platzieren: "Back In Black" (Platz 42), "Live" (Platz 45), "No Bull" (Platz 57) und "Plug Me In" (Platz 63). Dies war seit Elvis Presley in dessen Todesjahr 1977 keinem Künstler und keiner Band mehr gelungen!