Aktuelle News | The Official AC/DC Site
  • Gestern sind in Sydney die Australasian Performing Right Association (APRA) Awards verliehen worden. AC/DC haben mit ihrem Klassiker "Highway To Hell" (1979) in der Kategorie "Most Played Australia Work Overseas" abgeräumt!



    Gratulation!
  • Gehe nicht über Los! Das gute alte Monopoly wird bald in einer ziemlich aufgerockten Edition daherkommen! Laut USAopoly wird das AC/DC Collector’s Edition Monopoly-Brettspiel ab August in den USA erhältlich sein.

    Beim AC/DC Monopoly werden die Spieler AC/DC Alben und internationale Locations kaufen, verkaufen und tauschen. Die Grundstücke können mit Gold- und Platinplatten aufgewertet werden.

    Es gibt sechs Spielfiguren: Kanone (“For Those About To Rock”), Dynamitbündel (“T.N.T.”), brennende Glocke (“Hells Bells”), Blitzschlag (“Thunder Struck”), Angus’ Schuluniformhut (“School Days”), Geldstapel (“Money Talks”)

  • Brian und Angus zieren das Cover des aktuellen Metal Hammer, der ab heute beim Kioskhändler eures Vertrauens liegt! Auf geht´s!



    Und HIER erfahrt ihr, um was es in der Titelgeschichte über AC/DC geht!
  • Als Brian in der Radioshow "Opie + Anthony" zu Gast war, kam auch der Schauspieler Malcolm McDowell (zum 40. Geburtstag von "A Clockwork Orange") zum Interview. Wer hätte gedacht, dass die zwei sich schon ewig kennen? Vor vielen Jahren hatten die beiden für ein Musical ein Duett einstudiert, das aber niemals veröffentlicht wurde. Hier im großartigen Clip erzählen sie, wie sie sich kennenlernten und geben eine Kostprobe vom Musicalsong:

  • Für das nächste Interview mit Brian könnt ihr euch fast 20 Minuten zurücklehnen und Anekdoten aus Brians Buch und andere Storys genießen! HIER geht´s lang. Enjoy!
  • Checkt einen Clip, in dem Brian in Howard Sterns Radioshow verrät, wie "You Shook Me All Night Long" zustande kam:

  • Am 12. Juli wird ein Theaterstück über Bon Scott im Anthenaeum Theatre in Melbourne Premiere feiern: "Hell Ain’t A Bad Place To Be – The Story of Bon Scott" wird die Geschichte von Bon Scott erzählen, der von Schauspieler Nick Barker dargestellt wird. Weitere Infos darüber findet ihr auf undercover.fm.

  • Whoohoo! AC/DC haben es mit ihrer DVD "Live At River Plate" in sage und schreibe 17 Ländern auf die Pole Position geschafft!
  • Checkt einen Interview-Clip, der mit Angus und Brian in London entstand:

  • Brian hat für Spin seine Türen und Tore in Sarasota, Florida geöffnet und dem Musikmagazin all seine Lieblingsstücke gezeigt – AC/DC Erinnerungsstücke, Fußballtrickots, John Belushi-Foto und ein Bentley über den er sagt: "Die Leute meinen immer, ich treibe Sport, daweil bediene ich nur dieses Auto!" Was er damit meint, erfahrt ihr HIER in einem coolen Clip.
  • Der AC/DC-Truck, mit dem Uwe und Manu unsere Competition gewonnen haben, ist im Voting zum "Supertruck" nominiert!

    Klickt HIER und macht mit!
  • Nächste Woche erscheint Brians AUTObiographie "Rockers And Rollers: A Full Throttle Memoir" in den USA. Deshalb wird der Sänger in New York und New Jersey drei Autogrammstunden geben.

    Vielleicht seid ihr eh in der Gegend? Dann checkt die Dates:

    24. Mai, 12.30 Uhr
    Barnes & Noble, 555 Fifth Ave, NY, New York

    25. Mai, 19.00 Uhr
    Book Revue, 313 New York Ave, Huntington, NY 11743

    26. Mai, 19.00 Uhr
    Bookends, 211 E. Ridgewood Ave, Ridgewood, NJ 07450

    Habt ihr schon euer Exemplar?
    Hierzulande erschien Brians Buch "Rock auf der Überholspur: Eine automobile Autobiographie" im vergangenen Jahr. Der Sänger verbindet darin seine zwei Leidenschaften: Autos und Rock 'n' Roll. Sehr unterhaltsam schildert er unter anderem Geschichten seiner Fahrprüfung und seiner Autos, verrät, daß er eigentlich nur zur AC/DC-Audition gefahren ist, weil er am selben Tag für einen Werbejingle in London war. Wir können natürlich auch über das Leben mit AC/DC on the road erfahren, und Brian plaudert auch das ein oder andere Mal aus dem Nähkästchen...



    Ihr könnt das Buch bei Amazon bestellen.
Inhalt abgleichen