Meistverkauftestes Album 2008

Gerade einmal zehn Verkaufswochen genügten AC/DC für Platz eins in der Jahres-Bestsellerliste 2008: "Black Ice“ erschien ja erst im Oktober und verkaufte sich bis zum Jahresende mehr als 720.000 Mal (= Dreifach-Platin)!
Die CD schoss sofort auf die Pole Position der Media Control Charts und thronte vier Wochen lang an der Spitze - ein neuer Rekord in der 35-jährigen Geschichte der Band. Am 27. Januar wird "Black Ice" mit dem Award "DIVA - Deutscher Musikpreis" als das bestverkaufte Album des Jahres 2008 ausgezeichnet.