Aktuelle News | The Official AC/DC Site
  • Anfang Mai gibt es nur ein Ziel für uns alle: das legendäre Hammersmith Apollo im Londoner Westend! Denn dort feiert "AC/DC Live At River Plate" am Abend des 06. Mai exklusive Weltpremiere. Die Show, die im Dezember 2009 mit Hilfe von 32 HD Kameras in Buenos Aires mitgeschnitten wurde, wird dort auf der größten Filmleinwand Großbritanniens gezeigt – die Projektionsfläche entspricht dabei der Größe von vier Doppeldecker-Bussen. "AC/DC Live At River Plate" enthält Aufnahmen aus allen drei Konzerten, die Angus Young und Co. bei ihrer Rückkehr nach Argentinien nach dreizehn Jahren im Rahmen ihrer "Black Ice World Tour" vor 200.000 begeisterten Zuschauern im weltberühmten Stadion der Stadt gaben.

    Die DVD, die auf insgesamt 110 Minuten neunzehn Songs umfasst, entstand unter der Regie von David Mallet (David Bowie, Queen, Kiss etc.) und wurde von Rocky Oldham produziert. Fans können sich darüber hinaus u.a. auf ein ca. halbstündiges Bonus-Feature mit dem Titel "The Fan, The Roadie, The Guitar Tech & The Meat" freuen, in dem die Band, die Tour-Crew und AC/DC-Anhänger zu Wort kommen.

    "AC/DC Live At River Plate" wird hierzulande am 06. Mai veröffentlicht. Ihr könnt euer Exemplar schon mal hier auf ACDC.com vorbestellen, dort bekommt ihr ein schickes T-Shirt und Poster dazu.

    Oder holt euch "AC/DC Live At River Plate" bei Amazon:

    DVD:

    Blu-ray:







    Die Konzert-DVD gibt es auch mit einem coolen AC/DC-T-Shirt:

    in Größe L:

    in Größe XL:




  • Checkt das großartige Cover der druckfrischen Sommerausgabe vom EMP Magazin!
    Die neue Ausgabe erscheint Ende April.

    Ihr könnt das Gratis-Heft und auch die "Live At River Plate"-DVD – exklusiv bei EMP mit cooler Angus-Flagge – HIER bestellen!

  • Im neuesten Trailer zur DVD "Live At River Plate" kommen die Fans in Buenos Aires zu Wort!!

  • Filmemacher Gregg Ferguson und Kurt Squiers sitzen an einer Doku über AC/DC und deren Fans mit dem Titel "Beyond The Thunder". 16 Minuten davon sind schon im Kasten und wurden am vergangenen Wochenende beim allerersten Heavy Metal Film Festival in Los Angeles gezeigt.

    Wir sind gespannt auf das komplette Resultat und haben hier einen Teaser für euch:

  • Wenn das nicht rockt: abonniert jetzt den AC/DC Newsletter und gewinnt mit etwas Glück ein Exemplar der exklusiven "Backtracks" Amplifier Box oder eine Blu-Ray oder DVD des Films "Iron Man 2"!

    HIER geht´s lang. Wir drücken euch die Daumen!

  • Let there be Licht, Sound, Drums und Gitarren! Checkt einen neuen, exklusiven Clip aus "AC/DC Live At River Plate". Die DVD erscheint am 06. Mai 2011!

    AC/DC Live At River Plate: Let There Be Rock from Columbia Records on Vimeo.

  • Happy Birthday, Angus McKinnon Young! Angus wurde am 31. März 1955 in Glasgow, Schottland geboren und feiert heute also seinen 56. Geburtstag!

    Angus ist das jüngste von acht Kindern und zog 1963 mit seine Familie nach Sydney, Australien. Seine erste Gibson bekam Angus mit etwa 15 Jahren: "Ich spielte die Gibson SG bis das Holz verrotete, vor lauter Schweiss und Wasser, das sich reinsaugte. Der ganze Gitarrenhals verzog sich. Ich kaufte das Teil second hand, ungefähr 1967."

    1973 gründeten er und sein Bruder Malcom AC/DC. Der Rest ist Geschichte.

    Angus – we salute you!


  • Schnuppert mit uns und diesem Clip behind the scenes in Buenos Aires und den tollen Fans, die "Live At River Plate" zu einem unglaublichen Erlebnis in der Geschichte von AC/DC gemacht haben! We salute you!
  • "AC/DC Live At River Plate" ist die ultimative Live-Konzert-DVD, die AC/DCs massive Black Ice World Tour dokumentiert und im Dezember 2009 in Buenos Aires vor einem Wahnsinns-Publikum bestehend aus knapp 200.000 Fans bei drei ausverkauften Shows gefilmt wurde. Seid ihr auch schon neugierig, was euch erwartet? Dann checkt den Clip!!



    "AC/DC Live At River Plate" wird hierzulande am 06. Mai veröffentlicht. Ihr könnt euer Exemplar schon mal auf ACDC.com vorbestellen, dort bekommt ihr ein schickes T-Shirt und Poster dazu. Oder holt euch das gute Stück bei Amazon:

    DVD:

    Blu-ray:







    Die Konzert-DVD gibt es auch mit einem coolen AC/DC-T-Shirt:

    in Größe L:

    in Größe XL:





  • ... hatten AC/DC ihren allerersten Fernsehauftritt! Die Band performte am 23. März 1975 "Baby Please Don't Go" in der australischen TV-Serie "Countdown". Angus war dabei als Superman verkleidet! Die Performance kam megagut an, AC/DC traten in der gleichen Show mit dem gleichen Song einen Monat später noch einmal auf – mit Bon Scott als Schulmädchen kostümiert. Im Clip seht ihr einen Ausschnitt von der ersten Performance:

  • Am 06. Mai ist es soweit: die Live-Konzert-DVD "AC/DC Live At River Plate" erscheint hierzulande.

    Ihr könnt es genauso wenig abwarten wie wir? Dann bestellt euch das gute Stück mit 140 Minuten feinstem Live-Rock bei Amazon schon mal vor:

    DVD:

    Blu-ray:







    Die Konzert-DVD gibt es auch mit einem coolen AC/DC-T-Shirt:

    in Größe L:

    in Größe XL:





  • Genau heute vor zwölf Jahren, also am 16. März 1999, bekamen AC/DC für ihr Album "Back In Black" den RIAA Diamond Award für mehr als zehn Millionen verkaufte Einheiten überreicht!
Inhalt abgleichen