Rückblick _1981 | The Official AC/DC Site

Rückblick _1981

Wir haben ein Goldstück aus alten Zeiten auf YouTube gefunden: ein Interview mit Brian und Angus aus dem Jahre 1981! Seit wann seid ihr Fans von AC/DC?

Kommentare (3)

Eine gute Gelegenheit mal was als erster sagen zu können und ich bin auch ein bisschen stolz darauf: FAN seit 1978!
Damals war ich 13. TNT war mein erster AC/DC-Song. Den fand ich erst etwas zu trocken, aber dann bin ich nicht mehr davon losgekommen. Das war dann wie eine Rock'n Roll-Lawine. Über Jahre habe ich nichts anderes gehört, das hat sich dann später etwas gelockert. Aber selbst in so dürren Zeiten, wie von 'Safe in New York City' bis 'Black Ice' wurde es mir mit AC/DC nie langweilig, obwohl die Pause irre lang war für jemanden der WARTET!!!

Keep on rocking!

in meinem 14. lebensjahr ( also 1979 ) lernte ich ac-dc kennen.
ich sah sie bei einem fernsehauftritt im zdf mit ilja richter ( disco `79)und dann der darauffolgende tragische tod von bon scott weckte mein gesamtes interesse. und in der damaligen DDR war es nicht ganz einfach an material heranzukommen. später lief im rundfunk inder jugendwelle von RIAS Berlin immer Samstags die gesamte plattensammlung. und ich machte alles möglich um mit meinem kassettenrekorder alles mitzuschneiden. seitdem beeinflußt AC/DC mein leben. und wie ist es bei euch ??

Bin 15 und höre AC/DC seit zwei Jahren. Mit 13 hat sich mein Verstand etwas weiter gebildet sodass ich nicht mehr so neuen Metalschrott höre sondern richten Rock! Vorher kannte ich wie jeder andere auch nur die Klassiker "TNT" "Thunderstruck" "Highway to Hell" u.s.w.....
Mein Patenonkel macht mich auf AC/DC aufmerksam weil er AC/DC auch schon seit seim 15 lebensjahr hört. Zuerst kamen die Alben Ballbreaker und Fly on the Wall die wie ich finde die mit den "aggressivst" gespielten Songs sind ( Gut ). Und dann kam ich nicht mehr davon los und besorgte mir so ziemlich alle Alben und lernte die Band mit ihrer Geschichte und Art kennen. Seitdem "versuche" ich immer wieder mal was anderes zu hören aber ich komm immer wieder auf AC/DC zurück weil die einfach die geilste Musik machen. Klassischen RocknRoll und es ist eigentlich für jeden Rocker was dabei obwohl alle Songs etwas gemeinsam haben aber dennoch unterschiedlich sind!!!!
Wenn ich von der Arbeit/Schule komme erst mal AC/DC an für gute Laune!

Rock on!!!
AC/DC forever!!!