Raum im Krankenhaus | The Official AC/DC Site

Raum im Krankenhaus

Keine Sorge, es hat sich niemand verletzt! Aber AC/DC-Frontmann Brian hat laut dem Internetdienst FemaleFirst so viel wertvolle Wohltätigkeitsarbeit geleistet, dass sich ein Krankenhaus nun bei ihm bedankt. Und zwar mit der Einrichtung eines Therapieraums, der nach ihm benannt wird.


Brian und andere Musiker hatten viel Geld aufgetrieben und Musikinstrumente und –zubehör angeschafft, um Kindern eine musikalische Ausbildung zu ermöglichen. Das Sarasota Memorial Hospital in Florida wird ab nächster Woche einen Brian Johnson Music Therapy Room haben. Coole Sache!