Susan Boyle steht bereit

Susan Boyle, die momentan mit "Perfect Day"von Lou Reed von sich Reden macht und auch schon "Wild Horses" von den Rolling Stones coverte, könnte sich ein Duett mit Angus & Co. vorstellen. Eine Moderatorin fragte nach: "Wie sieht´s mit AC/DC, Australiens größter Rockband, aus? Könnten Sie überhaupt eine Cover-Version ihrer Songs machen?" Die Sängerin war sofort Feuer und Flamme: "Wollen Sie das? Also gut, lassen Sie es uns angehen. Kein Problem, kommt schon Jungs, ich bin bereit, wenn ihr es auch seid." Sie versprach auch noch: "Ich werde auch headbangen." Ob sich AC/DC so ein Angebot entgehen lassen können?