Aktuelle News | The Official AC/DC Site
  • Habt ihr das BBC-Radiointerview von Chris Evans mit Brian angehört? Habt ihr mitbekommen, dass Brian nach den Zukunftsplänen gefragt wird und dazu meinte, dass wahrscheinlich eine neue Live-Scheibe von AC/DC rauskommen wird? Das sind doch grandiose News!!
    Zudem hat er übrigens verraten, dass er nun erstmal nach Newcastle fährt, um seinen ersten Enkel zu besuchen:-)

    HIER könnt ihr dem Part noch mal lauschen.

  • Kennt ihr AC/DC Abruzzo? Das sind die italienischen Mega-AC/DC-Fans, die der Band zwei Jahre lang hinterreisten: sie besuchten 85 Shows der "Black Ice"-Tour in 21 Ländern, auf fünf Kontinenten und reisten dafür 90.000 Meilen. Wenn das kein Grund ist, da mal genauer nachzuhaken!
    Der Metal Hammer quatschte mit den Hardcore-Fans. Sie verrieten auch, welchen Wein Brian am liebsten trinkt, und welchen Tee Angus bevorzugt. KLICK.
  • Brian war heute morgen bei Chris Evans in dessen BBC Radioshow on air und quatschte über Musik und Autos. Während der nächsten sieben Tage könnt ihr euch die Show im Stream über das Internet anhören: HIER geht´s lang.
  • Billboard.com zufolge haben AC/DC mit ihrer zweijährigen "Black Ice"-Tour die zweiterfolgreichste Tour der Rockgeschichte hinter sich gebracht. Nur die Rolling Stones können die Jungs noch toppen – die "A Bigger Bang"-Tour nahm insgesamt unglaubliche 558.3 Millionen US-$ ein. AC/DC liegen mit "Black Ice" bei $441.6 Millionen US-$.
  • AC/DC haben in der ersten Hälfte dieses Jahres die erfolgreichste Tour bezüglich der Einspielzahlen mit "Black Ice" hingelegt! Während der ersten sechs Monate von 2010 haben sie laut Billboard.com 118 Mio US-$ eingenommen. Auf Rang zwei befinden sich Bon Jovi, die mit 52 Millionen US-$ weniger als die Hälfte schafften. Dahinter tummeln sich Metallica auf Position drei und 40 Mio. US-$.

    Wir meinen, dass AC/DC mit ihrer grandiosen Tour mehr als verdient den Spitzenplatz belegen!
  • ... deshalb wird "In The Studio" diese Woche Angus, Malcolm und Brian on air haben und mit ihnen über die legendäre Scheibe quatschen. Klickt HIER für mehr Infos und einen kleinen Vorgeschmack. Scrollt die Seite runter, bis links unten im Eck eine "AC/DC-Preview" mit Audiodatei erscheint!

    "Back In Black" wurde am 25. Juli 1980 veröffentlicht. In Deutschland erschien die Scheibe am 02. August 1980.
  • Mit über 1,2 Millionen Kinobesuchern in Deutschland und Österreich zählt "Iron Man 2" jetzt schon zu den größten Blockbustern des Jahres. Mindestens genau so erfolgreich ist der "lauteste Soundtrack aller Zeiten", der aus legendären Songs der australischen Rock-Ikonen AC/DC besteht: das Album stürmte sofort auf Platz eins der Charts in Deutschland, Kanada und Großbritannien und erreichte hierzulande innerhalb kürzester Zeit Goldstatus. Neben den zahlreichen AC/DC-Klassikern sind zum Film allerdings auch einige Score-Parts aus der Feder des Komponisten John Debney zu hören - diese erscheinen nun endlich auf einem separaten "Score"-Album. Der Kalifornier zählt seit den Neunziger Jahren zu den gefragtesten Filmmusik-Komponisten und steuerte u.a. Soundtracks zu zahlreichen Disney-Filmen bei (z.B. "Ein Königreich für ein Lama"), weltweites Ansehen genießt er v.a. durch seine Arbeiten für Filme wie "Die Passion Christi", "Sin City", "The Scorpion King" oder "Bruce Allmächtig".

    iron_man_2_score_cover.jpg


    JPC
    Bei Musicbox kaufen


  • Forbes hat eine neue Liste der topverdienenden Musiker veröffentlicht. AC/DC belegen mit den 99 Konzerten, die sie 2009 performten, den zweiten Platz hinter U2 auf der 1 und vor Beyoncé, die auf der dritten Position zu finden ist.

    Die gesamte Liste findet ihr HIER.
  • Neben den Songs von AC/DC sind im Film "Iron Man 2" die Kompositionen von John Debney zu hören, die nun endlich auf einem "Score" Album erhältlich sein werden. Debney genießt weltweites Ansehen durch seine Arbeit an Filmsoundtracks, wie z. B. "Die Passion Christi", "Sin City", "The Scorpion King" und "Bruce Allmächtig".

    John Debneys "Original Motion Picture Score Iron Man 2" erscheint am 23. Juli 2010. Ihr könnt den Soundtrack jetzt schon hier vorbestellen:

    iron_man_2_score_cover.jpg

    JPC
    Bei Musicbox kaufen

  • Letzte Woche stand Brian wieder auf der Bühne! Er war am 07. Juli in New York, um mit Ringo Starr seinen 70. Geburtstag zu feiern. In der Radio City Music Hall ging es hoch her: die Songs "With A Little Help From My Friends" und "Give Peace A Chance" wurden gemeinsam von Ringo, Brian, Yoko Ono, Zac Starkey, Joe Walsh, Steve Van Zandt, Jeff Lynne, Nils Lofgren, Dave Stewart, Max Weinberg und Mick Jones performt. Seht einen Clip davon:



  • Seit dem 28. Juni 2010 rollt der Rock´n´Roll-Train nicht mehr – nachdem er über 20 Monate lang kreuz und quer um die Weltkugel reiste und AC/DC vor über 5 Millionen Fans spielen ließ.

    Fast zwei Jahre lang tourten AC/DC mit der "Black Ice"-Tour durch die ganze Welt. Der Startschuss fiel am 28. Oktober 2008 im amerikanischen Wilkes-Barre, Pennsylvania. Zur gleichen Zeit wurde die Scheibe "Black Ice" veröffentlicht, die in 29 Ländern weltweit die Charts toppte!! Im Februar 2009 kamen die Jungs damit erstmals nach Europa.

    Insgesamt hielten AC/DC den Rock´n´Roll-Train 168 Mal an!! Zwei Konzerte mussten abgesagt werden, da Brian beide Male krank war.
    Die Tour gewann für das Jahr 2009 den "Major Tour of the Year"-Award von Pollstar. AC/DC performten in Nordamerika, Europa, Ozeanien, Südamerika und Asien.

    ac_dc_buenos_aires.jpgIm April 2010 kam der Soundtrack zu "Iron Man 2" auf den Markt. Dafür wurden aus den zehn AC/DC-Studioalben, die zwischen 1976 und 2008 erschienen, fünfzehn Songs ausgewählt.

    Der abgefahrene Videoclip zu "Shoot To Thrill", der dafür angefertigt wurde, enthält neben dem "Iron Man 2"-Filmfootage auch spektakuläre Live-Aufnahmen der Band, die im vergangenen Jahr in Buenos Aires mitgeschnitten wurden.


    Das allererste offizielle Intro der "Black Ice"-Tour seht ihr HIER. Um die Sache schön abzurunden und die Reise zu beenden, könnt ihr euch nach dem KLICK den allerallerletzten Song der Tour reinziehen. AC/DC performten ihren letzten "Black Ice"-Gig in Bilbao, Spanien.
  • Der Sommer ist da – und die Grills werden oft angeschmissen. Ihr habt aber jetzt schon die Steaks satt, die es immer zu Essen gibt? Dann haben wir hier einen coolen Kochtipp für euch: grillt doch mal den AC/DC Whole Lotta Rosemary Back In Black Angus Burger! Guten Appetit!!

Inhalt abgleichen